Lexus UX 300e feiert Europapremiere auf dem Genfer Automobilsalon 2020



(c) Lexus
(c) Lexus

Bühne frei für den Lexus UX 300e: Das erste batterieelektrische Serienfahrzeug der japanischen Premium-Marke zeigt sich auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 15. März 2020) erstmals in Europa.

(c) Lexus

Lexus ist ein Pionier der Antriebselektrifizierung: Seit der Einführung des RX 400h im Jahr 2005 spielt die japanische Premium-Marke eine führende Rolle bei der Entwicklung von Produkten, die Leistungsbereitschaft mit Umweltverträglichkeit verbinden. Auf der Tokyo Motor Show 2019 hat das Unternehmen seine globale Elektrifizierungsstrategie „Lexus Electrified“ vorgestellt, die bei Performance, Handling, Steuerung und Fahrspaß nochmals einen großen Schritt nach vorn macht. Lexus Electrified ermöglicht eine integrierte Steuerung von Antriebsstrang, Lenkung, Aufhängung und Bremsen. Damit lässt sich die Antriebskraft so steuern, dass in jeder Fahrsituation eine ideale Straßenlage gewährleistet ist – für hohes Fahrvergnügen und maximale Sicherheit.

Der vollelektrische UX 300e ist das erste Serienmodell unter dem Banner von Lexus Electrified. Der Crossover bewahrt auch in der batterieelektrischen Variante sein unverwechselbares Design und seine hohe Funktionalität und verbindet sie mit den Vorzügen von Elektrofahrzeugen. So bietet der leistungsstarke Elektromotor des UX 300e eine ebenso natürliche wie lebhafte Beschleunigung, während die Batterien, die sich direkt unter der Kabine befinden, für einen niedrigen Schwerpunkt sorgen. Ihre hohe Kapazität ermöglicht eine Reichweite von 400 Kilometern nach korreliertem NEFZ. Zusammen mit modernster Konnektivität verbindet der UX 300e die Vorzüge der Elektromobilität mit hoher Fahrdynamik und Komfort; damit vereint er gemäß der Lexus „Yet“-Philosophie scheinbar gegensätzliche Eigenschaften zu einem attraktiven Gesamtpaket.

Der neue Lexus UX 300e rollt noch in der zweiten Jahreshälfte 2020 in ausgewählten europäischen Ländern auf den Markt, weitere folgen 2021.

Wesentliche Merkmale des Lexus UX 300e

(c) Lexus

Kultivierte Fahrleistungen und hoher Komfort

Das wichtigste Ziel von Lexus ist seit jeher, ein begeisterndes Fahrerlebnis zu bieten. Diese Maxime gilt natürlich auch für die Entwicklung eines batterieelektrischen Fahrzeugs. Ausgehend von den kultivierten Fahreigenschaften des UX, haben die Lexus Ingenieure den neuen elektrischen Antriebsstrang genutzt, um die Fahrdynamik weiter zu verbessern. Gleichzeitig verfügt der UX 300e über einen der leisesten Innenräume seiner Klasse und folgt damit dem Erbe der Lexus DNA in Sachen Geräuschkomfort.

  • Mit dem „Drive Mode“ kann der Fahrer Beschleunigung und Verzögerung der jeweiligen Situation anpassen. Die kraftvolle Beschleunigung und das sofortige Drehmoment sind direkt beim Betätigen des Pedals spürbar. Über die Schaltwippen lässt sich die Bremsenergie-Rückgewinnung in vier Stufen anpassen – und das alles bei einem natürlichen Fahrgefühl.
  • Die Anordnung der Batterie im Fahrzeugboden sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt und trägt zusammen mit der Optimierung von Gewichtsverteilung und Trägheitsmoment zur hervorragenden Fahrdynamik des UX 300e bei.
  • Die GA-C Plattform wurde durch zusätzliche Streben sowie modifizierte Stoßdämpfer an die höheren dynamischen Anforderungen angepasst.
  • Den hohen Geräuschkomfort von Elektrofahrzeugen hat Lexus beim UX 300e weiter verbessert. Zusätzliche Dämmung unterdrückt Außengeräusche im Innenraum. Dadurch können alle Insassen eine angenehme Ruhe an Bord des Fahrzeugs genießen.

Hohe Zuverlässigkeit in der Tradition der Lexus Hybridfahrzeuge

(c) Lexus

Der UX 300e basiert auf den Erkenntnissen, die Lexus bei der Entwicklung seiner wegweisenden Hybridsysteme gewonnen hat. Das erste vollelektrische Serienfahrzeug von Lexus bietet das gleiche Maß an Qualität und Komfort wie alle anderen Fahrzeuge der Marke. Die Batterie überzeugt mit hoher Zuverlässigkeit, während die neuesten Konnektivitätstechnologien für beste Benutzerfreundlichkeit und Smartphone-Funktionalität sorgen.

  • Der Wirkungsgrad von Motor, Inverter, Getriebe und Hochleistungsbatterie konnte auf Basis der aus der Hybridentwicklung gewonnenen Erkenntnisse maximiert werden.
  • Die Batterie verfügt über ein Temperaturmanagement, das sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Umgebungstemperaturen arbeitet. Kontrollsysteme zur Ladesteuerung und zum Schutz vor Überladung erhöhen die Zuverlässigkeit zusätzlich.
  • Über eine spezielle Smartphone-App kann der Fahrer den Ladezustand der Batterie und die Reichweite überprüfen sowie die Ladevorgänge steuern, z.B. über eine Timer-Funktion, die den Nutzer zudem darüber informiert, wann das Fahrzeug vollständig aufgeladen ist. Über die App können auch verschiedene Komfortfunktionen wie Klimaanlage, Sitzheizung und Scheibenenteiser gesteuert werden.

UX300e – Motor-Spezifikationen

AnordnungModellMax. Drehmoment
Front4KM300 Nm

UX 300e – Batterie-Spezifikationen

TypKapazitätReichweiteLadegeschwindigkeit  
   Standard-Laden (AC)Schnell-Laden (DC)
Lithium-Ionen54,3 kWh400 km
(NEFZ korreliert)
Max. 6,6 kWMax. 50 kW

Unverwechselbares Design und hohe Funktionalität

Der Lexus UX 300e bewahrt das unverwechselbare Design und die hohe Funktionalität des kompakten Crossover-Modells und bietet damit ein ausgezeichnetes Gesamtpaket.

  • Das markante und hochwertige Außendesign, in dem sich Robustheit und Agilität widerspiegeln, wird beim UX 300e zugunsten der Aerodynamik um spezielle Räder und eine Unterbodenabdeckung ergänzt.
  • Die Anordnung des Shift-by-Wire-Systems auf der Mittelkonsole trägt zur Einfachheit und Funktionalität des Innenraums bei.
  • Mit fortschrittlichen Sicherheitstechnologien will Lexus nicht nur die Zahl der Unfälle und Todesopfer im Straßenverkehr reduzieren, sondern auch die Belastung des Autofahrers senken und so zu einem natürlicheren und sichereren Fahrerlebnis beitragen. Im UX 300e kommt das Lexus Safety System+ zum Einsatz, das verschiedene Sicherheits- und Assistenzsysteme kombiniert.

UX 300e – technische Daten

ABMESSUNGEN UND GEWICHTE  
Längemm4.495
Breitemm1.840
Höhemm1.545
Radstandmm2.640
Ladevolumen bis zur Laderaumabdeckung, Rücksitze aufrechtLiter367
Ladevolumen bis zum Dach, Rücksitze
aufrecht
Liter486
FAHRLEISTUNGEN  
BatteriekapazitätkWh54,3
Reichweite (NEFZ)km400
DrehmomentNm300
0 – 100km/hs7,5
Höchstgeschwindigkeitkm/h160
LADE-SPEZIFIKATIONEN  
Ladegeschwindigkeit ACkW6,6
Ladegeschwindigkeit DCkW50
Ladezeit ACh7* (200V/30A, geschätzter Wert)
Ladezeit DC (0 – 80%)min50* (max. 125A, geschätzter Wert)

* in Abhängigkeit von Batterietemperatur, Lader und Ladespannung